9/18/2010

52 Karten, 30 Sekunden

Der englische Gedächtnissportler Ben Pridmore hat als amtierender Weltmeister und Nummer 1 der Weltrangliste nicht nur bewiesen, dass er sich Dinge unheimlich gut merken kann, er schafft das auch noch in kürzester Zeit. So konnte er sich als bisher einziger Mensch 52 Karten in weniger als 30 Sekunden einprägen. Das lässt mich vor Neid erblassen, wo ich doch bei jedem Einkauf so ziemlich alles vergesse, was nicht auf dem Zettel steht, weil ich vergessen hatte, es drauf zu schreiben *g*
Platz für Notizen vom Einkauf bis zur Näh-Wunschliste bieten die Bücher von Buxmann . Dort läuft gerade eine Aktion, bei der alle Blogger, die über selbige berichten, ein Gratis-Büchlein bekommen. Und das kann man schließlich immer gebrauchen, wenn man nicht gerade Ben Pridmore heißt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen