10/09/2010

Ordnung ist das halbe Leben

...dass sich meins meist in der anderen Hälfte abspielt, stand schon in Teenager-Zeiten an meiner Pinnwand *hust* aber zum Glück gibt es ja auch positive Bezeichnungen für sowas, kreatives Chaos oder so. Und ich tröste mich und meine Umwelt damit, dass es bei vielen großen Künstlern mindestens genauso nach der hempelschen Sofaunterseite aussah.
Manchmal muss man aber eben doch einen Schritt in die ordentliche Hälfte wagen, vor allem wenn man ungern einen halben Tag VOR der Wohnungstür auf den GG wartet, nachdem man sich ausgesperrt hat. Aus einem alten und wenig hübschen Adventskalender habe ich uns also einen Organizer für den Flur genäht. Mit Platz für Telefonbücher, den letzten Kaugummi vorm Gehen und natürlich den Schlüssel.






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen