10/22/2010

Und wieder schlägt die Geisterstunde

Es war einmal ein kleiner Bursche, der wünschte sich nur eines zum Geburtstag: "was zu essen!" Seine Tante lief also zum Marktplatz und kaufte eine Auswahl verschiedenster exotischer Früchte. Und nun? Sollte sie diese dem Jungen einfach so in die doch noch recht kleinen Hände drücken? Ein Gefäß musste her. Wie von Geisterhand entstand es schließlich und wies auch noch im Dunkeln seinem Besitzer den Weg.


Utensilo aus im Dunkeln leuchtendem Baumwollstoff, gefüllt mit öbstlichen Naschereien. Passend dazu ein Leuchtgeist-Anhänger.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen