11/12/2010

Pflaumenküchlein


150g Pflaumen
150g Zucker
250g Mehl
1 1/2 Tl Natron
100g Butter
1 Ei
240g Joghurt
1 Pck. Vanillezucker
etwas Zimt
Pflaumen klein schneiden, mit 2 El Zucker verrühren.
Den restlichen Zucker, Mehl und Natron verrühren.
Die Butter zerlassen, mit Ei, Joghurt, Vanillezucker verrühren, zur Mehlmischung geben.

Den Teig in Muffinförmchen geben, bei 175°C ca. 20 Min. backen. Lecker!

Kommentare:

  1. Yammi* das sieht echt lecker aus:)

    AntwortenLöschen
  2. Ein sehr sehr leckeres Rezept, die Küchlein sind sehr locker und fluffig! Nur zu empfehlen!

    AntwortenLöschen