3/02/2011

An Apple A Day...

Bei mir bleibt es apfelig. Gestern startete bei der Lesenden Minderheit das neue Buchthema. Diesmal geht es dabei um Bücher mit einem Titel oder Inhalt rund um die Themen Kochen, Speisen, Getränken oder Lebensmittel.
Auch wenn es bei Klufti sehr oft um die bereits vorgestellten Kässpatzn geht, eines dieser Bücher wird es bei mir nicht sein. Schon seit Weihnachten wartet - dank akutem Buchstau auf dem Nachtschrank - "Der Geschmack von Apfelkernen" von Katharina Hagena auf mich. Vielleicht habe ich danach ja noch Zeit für einen anderen passenden Titel. Vorschläge?

Kommentare:

  1. Das ist ein wunderbares Buch. Wenn Dir das gefällt, vielleicht wäre dann auch "Das Orangenmädchen" von Jostein Gaarder was für Dich?
    Alles Liebe, Shushan

    AntwortenLöschen
  2. Das Buch wartet auch noch auf mich....

    AntwortenLöschen
  3. Hi,
    mein Tipp: Die Teerose von Jennifer Donnelly- Die Geschichte, wie der Tee in den Beutel kam...:-) mein absolutes Liebelingsbuch.

    LG aus dem Heidiland
    beate

    AntwortenLöschen
  4. Hey, habe da auch noch einen Tipp:
    "Bordeaux" von Paul Torday - ich habe Tränen gelacht. http://www.amazon.de/Bordeaux-Ein-Roman-vier-Jahrgängen/dp/3833306300/ref=pd_sim_eb_4

    AntwortenLöschen
  5. danke für die Tipps, muss ich gleich mal stöbern gehen

    AntwortenLöschen
  6. Das Buch fand ich nicht so toll, ist aber (Achtung, Spiel mit dem Titel) Geschmackssache... *g* Kann den Tipp von Anonym auch nur unterstreichen, die Teerose ist toll! Da gibt es dann, wenn es Dir gefallen hat, auch eine Fortsetzung: Die Winterrose.

    AntwortenLöschen