3/04/2011

A picture a day - 63

Kommentare:

  1. Ja, was seh ich denn da - ein 365 Tage Projekt?!?! Das is ja cool! Und, wie geht's dir damit? Hast du schon viel gelernt in der Zeit? Macht es noch Spaß oder findest du es schon eher ein bissl anstrengend? Bist du auch auf Flickr mit deinem Projekt unterwegs? Ich schon, meinen Stream gibt es hier, falls du mal luschern magst: http://www.flickr.com/photos/58957160@N03

    Das find ich ja so toll, dass du auch eine 365erin bist!
    Mir geht's an Tag 42 noch immer total gut damit. Ich hab schon irre viel gelernt, über Nachbearbeitung, Komposition, Perspektive, Food- und Street-Fotografie, was mir liegt und was eher nicht. Hast du schon Vorlieben entdeckt, was oder wie du gerne fotografierst? Ach, ich kann mich grad gar nicht bremsen vor Begeisterung, dass dich der Virus auch erwischt hat!
    Viele fotogene Grüße
    Zora

    AntwortenLöschen
  2. jeden Tag ein Bild zu machen/zu finden ist manchmal anstrengend, wenn man mal so gar keine Lust hat. aber die Freude überwiegt definitiv. ich beschäftige mich wieder mehr mit Fotos und allem drum und dran. vielleicht kann ich demnächst hier auch mal wieder ein Scrapbooking-Projekt einstellen. Momentan überwiegen bei mir Bilder zum Thema Frühling bzw. Pflanzen *lach* ich kann ihn einfach nicht mehr erwarten

    AntwortenLöschen