4/10/2011

A picture a day - 100

Hundert Tage Fotoprojekt - ein Fazit: Dieses Projekt hat mir bisher schon sehr geholfen, meine Fotolust wieder aus dem Winterschlaf zu wecken. Ich versuche neue Techniken, auch in der Bearbeitung und halte nach interessanten Motiven Ausschau. Das tolle Wetter hilft mir dabei ungemein. Denn bisher vermeide ich es eher, meinen externen Blitz zu benutzen - available light ist hier die Devise. Aber auch in Sachen Blitz möchte ich weiterlernen, ich hebe es mir für den Herbst auf ;-) An manchen Tagen hatte ich soviele schöne Bilder, dass ich mich kaum entscheiden konnte, an anderen war genau das Gegenteil der Fall, dann wiederum fiel es mir schwer, mit den Nachrichten im Hinterkopf kommentarlos fröhlich-bunte Fotos zu posten. Leider kann ich nicht alle tollen Bilder zeigen, z.B. von Personen. Überrascht wurde ich auch, durch die Farbwochen habe ich unsere Wohnung ganz neu kennen gelernt. Solche Motive möchte ich auch weiterhin bewusster ablichten.
Heute war wieder so ein Tausend-Foto-Tag. Auf einem herrlichen Spaziergang hat sich die Natur von ihrer Schokoladenseite gezeigt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen