1/07/2012

Literatur im digitalen Zeitalter

Lange war ich skeptisch, auf einen Bildschirm starren, statt die Seiten eines echten Buches zu fühlen? Kein Rascheln beim Umblättern? Kein Zufriedenes Abstellen im Regal nach beendeter Lektüre?

Gerade letzteres wurde dann aber zu einem Hauptargument FÜR einen ebook reader. Ich bin wirklich begeistert vom E Ink Display. Man kann gar nicht glauben, dass es nur ein Bildschirm ist, anfangs ist das Auge geradezu verwirrt, so echt schaut es aus. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen