11/16/2014

Mug Rugs

                                     

Jede Putzfee unter uns kennt und hasst sie garantiert - die fiesen Ränder auf Tisch oder Fensterbrett. Einmal die Tasse unbedacht abgestellt und zack! da haben wir den Salat. Da hilft nur, immer brav einen Untersetzer zu benutzen. 
Selbst gestickt sind diese nicht nur praktisch, sondern auch noch hübsch. In meinem Fall waren sie zudem das ultimative Last Minute Einzugsgeschenk.



Die Datei für meine Xmas Mug Rugs findet ihr bei Ginihouse.Es sind ITH Projekte, sie werden also komplett in der Stickmaschine gefertigt, inklusive Hotelverschluss zum Wenden. Die komplette Serie werde ich demnächst noch einmal für uns umsetzen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen