12/01/2014

Advents Knitalong: Norwegerkissen Teil1

Ich bin ein großer Fan von Norwegermustern und fleißig am Üben des mehrfarbigen Strickens. Schoenstricken.de hat gestern den passenden Advents Knitalong eingeläutet. 

Gestrickt wird ein Kissen in zwei möglichen Größen, bei dem das Norwegermuster rundherum verläuft. 

Ich habe mich für eine klassische, weihnachtliche Farbkombination entschieden. Ein Cremeton als Grundfarbe und Rot für das Muster. Mit Nadelstärke 5 ging es direkt los. Bei diesem Projekt kann es nicht schaden, schon ein paar Struckerfahrungen mitzubringen. Dann wird man aber schnell vom Ehrgeiz gepackt und strickt zügig eine Runde nach der anderen. So habe ich heute schon den ersten Teil fertig bekommen.


Ganz im Sinne des Erfinders habe ich mir bewusst Zeit dafür genommen, Kerze an, die erste Räucherkerze und einen leckeren Tee dazu. Ich bin schon ganz hibbelig auf den nächsten Teil.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen