1/04/2015

Mein 365 Tage Quilt 2014

Ich habe es geschafft! Mein 365 Tage Quilt in Form eines Kissens ist fertig geworden. Das Layout habe ich noch rechtzeitig beendet, zum Kissen ist es aber erst im neuen Jahr geworden.


Als Verschluss habe ich einen Reißverschluss mit Abdeckung eingenäht, damit das Kissen auch richtig fest gepolstert ist, ohne sich dass der Verschluss aufsperrt.

Insgesamt sind es 361 Quadrate im Maß 5x5cm. Mein Kissen ist nicht perfekt, es hätte hier und da noch akurater gearbeitet sein können. Aber es repräsentiert genau so wunderbar das Jahr 2014. Es lief nicht immer alles schnurgerade, nicht alles passte so, wie es geplant war, es gab Höhen und Tiefen, Falten und Holpersteine, Glitzertage und Kuschelstunden. Aber im Großen und Ganzen war es ein buntes Jahr, dessen leuchtende, glückliche Zeiten die dunklen überstrahlen. 

Dieses Projekt hat unglaublich viel Spaß gemacht und ich bin richtig stolz auf mein Werk. Am Anfang habe ich noch gut durchgehalten. So ab der Hälfte habe ich dann immer für eine Reihe gesammelt, diese dann zusammengenäht und an die vorangegangene angesetzt. 
Es war auch toll, bei allen Teilnehmern die verschiedensten Decken und Kissen wachsen zu sehen. Es hat meine Lust auf Patchwork neu geweckt, es bleibt sicher nicht beim Kissen allein, auch wenn ich wohl in diesem Jahr kein 365Tage-Projekt starte. Ein entsprechendes Buch mit 5500 Blöcken lag für mich unterm Weihnachtsbaum *g*
Alle Werke werden hier gesammelt. Viel Spaß beim Stöbern!
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen