3/18/2015

Lady Grace

Heute bin ich mal wieder beim Me Made Mittwoch dabei, denn ich kann es nicht mehr abwägen, euch einen nigelnagelneue Schnitt zu zeigen. Seit gestern Abend ist Mialunas Ebook für den Blazer Lady Grace online. Ich durfte Probe nähen und bin schwer begeistert.
Von Jacken habe ich bisher immer Abstand genommen, ganz besonders vor Blazern hatte ich großen Respekt. Jetzt frage ich mich, warum eigentlich?! Das Ebook ist für Sweat und ähnliche Stoffe konzipiert, super beschrieben und damit traue ich sogar einem Anfänger zu, am Ende einen wunderbaren Blazer in den Händen zu halten.

Ich habe mich für Kuschelsweat mit Sternenmuster entschieden. Die passenden Sterneknöpfe gab es Last Minute bei Fussl&Klex. Mit der Overlock ging es sogar ratzfatz.


Ob als Übergangsjacke, im Büro oder einfach so gegen Frostbeulenalarm, das wird bei mir nicht der letzte bleiben. Bei den anderen Probenähern habe ich noch viele tolle Variationen entdeckt. Mit meiner Jacke bin ich diese Woche außerdem bei Out now! dabei.


 

Kommentare:

  1. Ein Blazer aus Sweat vereint Bequemlichkeit und Korrektheit auf schöne Weise. wuie schön, dass du gleich beim ersten wurf alles hinbekomme hastt. Kann mir das teil auch gut in uni vorstellen. Lg Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  2. Dein Blazer sieht wirklich sehr bequem und sehr gelungen aus; das Schnittmuster muss ich mir mal näher ansehen, mal schauen, ob ich mich irgendwann an eine Jacke traue. LG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Nur Mut, es ist nicht komplizierter als ein Shirt und genau beschrieben. Tschakka!

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja super interessant - ein Blazer aus Sweat! Sieht toll aus - den Schnitt schaue ich mi mal genauer an!

    Danke für's Zeigen!

    LG SuSe

    AntwortenLöschen