4/14/2015

Lieselotte Shawl

An diesem sonnigen Creadienstag durfte mein Lieselotte Shawl in der Sonne (ent)spannen. Das Muster ist von Beatrice Perron Dahlen und auf ravelry zu finden, ein KAL hierzu läuft noch bis zum 1. Mai.


Ich habe mir dafür 200g Jawoll Magic Superwash in der Farbe 46 grau lila aus meinem Lager gegriffen. Die farbigen Streifen verlaufen sanft ineinander und obwohl es eigentlich Sockengarn ist, fühlt es sich kuschelig weich an. 
Der Hauptteil ist simpel von oben glatt rechts gestrickt, den Abschluss bildet ein hübsches Lacemuster, ähnlich dem Kaffeebohnenmuster, und als Krönchen obendrauf gibt es ein icord bind off. Beim Spannen habe ich den Rand leicht gezackt, ursprünglich ist er gerade gedacht.


Ich habe ein paar Wiederholungen mehr im Hauptteil gestrickt und die Hälfte des Lacemusters ein Mal wiederholt, damit es richtig schön groß wird. Man kann es gut als Halstuch tragen oder ganz luftig leicht um die Schultern.

1 Kommentar:

  1. das gefällt mir sehr ! sieht kuschelig und leicht aus

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen