5/05/2015

College Sternchen

Für meine Kröte habe ich eine Sweatjacke für den Übergang und frische Sommertage genäht. Der ursprüngliche Schnitt ist Pocket Boy aus der Ottobre 4/2013.




Leichte Veränderungen haben schon gereicht, um daraus eine Collegejacke zu machen. Ich habe die Brusttasche weggelassen und statt dem vorgesehenen Reißverschluss Kam Snaps verwendet. Die kann sie auch schon gut alleine auf- und zuknöpfen.

Die Stoffe von Swafing habe ich bei Fussl&Klex in Amberg geshoppt, hauptsache rosa war der Wunsch der Tochter. Der Laden hat am Samstag große Wiedereröffnung gefeiert und zu diesem Anlass wurde das neue Lieblingsstück direkt zum ersten Mal ausgeführt.

In Größe 116 ist noch viel Luft zum Reinwachsen, was ich bei einer Jacke besonders gut finde. Soweit mein Beitrag zum heutigen Creadienstag, ich bin gespannt, was die anderen Teilnehmer gezaubert haben.

1 Kommentar:

  1. coole College-Jacke! bei uns ist die Rosa-Phase vorbei, deswegen habe ich gerade einen Stoff "übrig", falls du mal gucken magst!

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen