7/18/2016

Greif nach den Sternen

 

Kissen kann man nie genug haben. Zum Kopf ablegen, ausruhen, schmusen oder einfach schön aussehen. Auch als Geschenk finde ich sie darum wundervoll. Ich habe ein schlichtes Kuschelkissen als Willkommensgeschenk genäht und bestickt. 



Der kleine, fröhliche Astronaut, der einen fernen Planeten erkundet, stammt aus der Feder von Erdbeerkobold. Ich durfte die dazugehörige Stickserie schon vor einer ganzen Weile Probe sticken. Den Schriftzug habe ich selbst erstellt.
 

In der Serie Weltraum-Applikationen findet ihr weitere passende Motive. Applikationen sticke ich besonders gern, so kommen Reste erst richtig zur Geltung. Der blau glitzernde Folienjersey war wie gemacht für den Raumanzug.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen