1/30/2017

6 Köpfe 12 Blöcke - Rolling Stones im Januar


Gerade haben wir noch auf das neue Jahr angestoßen und schon neigt sich der Januar wieder dem Ende entgegen. Ich habe das monatliche Nähtreffen genutzt, um auf den letzten Drücker den Januarblock für die Aktion 6 Köpfe 12 Blöcke zu nähen.

Hier soll wieder über das Jahr verteilt ein Quilt mit 12 verschiedenen Blöcken entstehen. Wie die einzelnen Monate aussehen werden, bleibt ein Geheimnis, das erst am jeweiligen 1. gelüftet wird. Sechs Bloggerinnen zeigen reihum jeweils 2 davon. Bei greenfietsen könnt ihr alles noch einmal genau nachlesen.
Die Teilnehmerzahl ist quasi explodiert und ich bin immer wieder begeistert, wie unterschiedlich ein und das selbe Muster am Ende aussehen kann.


Ich werde eine Kombination aus Mint und Grau nähen, das Sashing in Altrosa. Ich wollte in diesem Jahr nicht zu viele verschiedene Stoffe und Farben benutzen, damit die Decke auch mit verschiedenen Blöcken am Ende ein harmonisches Bild ergibt.

Den Anfang machte Dorthe von lalala Patchwork
Hier mein noch ungebügelter Rolling Stone Block:


Beim ersten Versuch war ich nicht ganz zufrieden, weil an zwei Stellen die Ecken leicht versetzt waren. Nun habe ich nachgebessert und nach dem Bügeln wird das Ganze schon besser aussehen. Das akkurate Arbeiten werde ich weiter üben. 
Außerdem lohnt es sich, die Beiträge zu 6 Köpfe 12 Blöcke zu lesen, selbst wenn man nicht vor hat, direkt diese Decke mitzunähen. Neben den Monatsblöcken und den dazugehörigen Anleitungen gibt es immer wieder verschiedene Beiträge der 6 Initiatoren mit Tipps, Tricks und Grundwissen rund um Patchwork.


Die abgeschnittenen Ecken habe ich zu später Stunde dann schnell noch zu einem Miniblock aus Half-Square-Triangles zusammengesetzt. Ich weiß noch nicht genau, was ich damit anstelle und warte zuerst die nächsten Monate ab.
Meine Rolling Stones dürfen nun zur Linkparty wandern und ich verkürze mir die Wartezeit bis zum ersten Februar beim Stöbern durch die anderen unglaublich tollen Ergebnisse.

1 Kommentar:

  1. Dein Block ist ja richtig süß geworden mit den kleinen Krönchen! Du wirst sehen, mit der Zeit wirst du besser werden. Schön, dass du dabei bist!
    Liebe Grüße
    Dorthe

    AntwortenLöschen